..
Technische Universität Darmstadt
Fraunhofer Institut
Hochschule Darmstadt

CASED wird gefördert durch

Landes-Ofensive Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz

Nächste Veranstaltung >>>> Nächste Veranstaltung >>>> Nächste Veranstaltung

“Quo Vadis Diagnosis: A Systems View”

Die National Academy in Athen hat CASED-PI Prof. Neeraj Suri eingeladen, einen Vortrag zum Thema “Quo Vadis Diagnosis: A Systems View” zu halten.
1. Oktober 2014

Prof. Dr. Eric Bodden in den Bild: Katrin Binner

Prof. Dr. Eric Bodden in den "Top 40 unter 40"

Die Zeitschrift Capital hat junge Entscheider unter 40 Jahren vorgestellt. CASED-PI Prof. Dr. Eric Bodden (34), Experte für Secure Software Engineering, ist unter die 40 wichtigsten Führungstalente Deutschlands im Bereich Wissenschaft gewählt worden.

Telekommunikationsdaten besser schützen

Telekommunikationsdaten besser schützen

CASED-Direktor Michael Waidner wird als einer von drei eingeldenen Sachverständigen beim NSA-Untersuchungsausschuss technische Fragen beantworten.

CROSSING wird neuer Sonderforschungsbereich zur IT-Sicherheit Bild: Paul Glogowski

CROSSING wird neuer Sonderforschungsbereich zur IT-Sicherheit

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat der TU Darmstadt einen weiteren Sonderforschungsbereich bewilligt. Der neue SFB 1119 CROSSING wird Kryptographie-basierte Sicherheitslösungen für heutige und zukünftige IT-Systeme entwickeln. Das Vorhaben startet am 01.10.2014 und wird für zunächst rund vier Jahre mit insgesamt acht Millionen Euro gefördert. Eine Förderung über bis zu zwölf Jahre ist möglich.

Fünf Paper auf der USENIX Security 2014 angenommen

Fünf Paper auf der USENIX Security 2014 angenommen

Gleich fünf Papers mit Darmstädter Cybersicherheits-Forschern sind auf der Top Security Konferenz USENIX Security 2014 angenommen worden. Die USENIX ist eine der renommiertesten Konferenzen im Bereich der IT Security Forschung und laut Microsoft Academic Search auf Rang fünf gelistet.

Prof. Dr. Eric Bodden erhält Heinz Maier-Leibniz-Preis 2014 Bild: David Ausserhofer

Prof. Dr. Eric Bodden erhält Heinz Maier-Leibniz-Preis 2014

DFG-Präsident Professor Peter Strohschneider und Bundesforschungsministerin Professor Johanna Wanka haben am 12. Mai den Heinz Maier-Leibniz-Preis 2014 verliehen.

Prof. Dr. Johannes Buchmann in Feldafinger Kreis aufgenommen

Prof. Dr. Johannes Buchmann in Feldafinger Kreis aufgenommen

Der Feldafinger Kreis, ein Zusammenschluss aus hochrangigen Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft zur Internetforschung, hat ein neues Mitglied bekommen. CASED-Vizedirektor Professor Dr. Johannes Buchmann ist im November 2013 in den renommierten Kreis als Mitglied aufgenommen worden und wird am 16. Mai zum ersten Mal an einer Sitzung teilnehmen.

Wissenschaftsrat: Grünes Licht für Forschungsgebäude Bild: Paul Glogowski

Wissenschaftsrat: Grünes Licht für Forschungsgebäude

Der Wissenschaftsrat hat den Förderantrag für den Neubau eines Zentrums für IT-Sicherheit an der TU Darmstadt befürwortet. Demnach stellen der Bund und das Land Hessen rund 10,5 Millionen Euro für den Bau und die Erstausstattung des vier-geschossigen Forschungsgebäudes mit 1.840 Quadratmeter Nutzfläche bereit.

"Der politische Wille ist da"

CASED-Direktor Michael Waidner im Intervier mit rbbInforadio.
Anlässlich des neu konstituierten NSA-Untersuchungsausschuss beantwortet CASED-Direktor Prof. Dr. Michael Waidner Fragen zu den Erwartungen gegenüber des Ausschusses und zu möglichen Schutzmaßnahmen gegen Datenspionage.

Informatiker Eric Bodden ist Heinz Maier-Leibnitz-Preisträger 2014 Bild: Katrin Binner

Informatiker Eric Bodden ist Heinz Maier-Leibnitz-Preisträger 2014

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zeichnet Professor Dr. Eric Bodden (33) mit dem Heinz Maier-Leibnitz-Preis 2014 aus. Damit würdigt die DFG die außergewöhnlichen wissenschaftlichen Leistungen des Informatikers im Bereich der sicheren Softwareentwicklung.

Prof. Dr. Michael Waidner:

Prof. Dr. Michael Waidner: "Das Vertrauen in die Sicherheit der IT ist erschüttert"

Ein ausführliches Interview von Michael Waidner zur Zukunft der IT-Sicherheit in Deutschland nach dem NSA-Skandel ist in der "Computerwoche" erschienen.

Research Award der Check Point Software Technologies Ltd. für Dr. Haya Shulman

Research Award der Check Point Software Technologies Ltd. für Dr. Haya Shulman

Dr. Haya Shulman, PostDoc-Mitarbeiterin am EC-SPRIDE (European Center for Security and Privacy by Design) an der TU Darmstadt hat den ersten Platz des Research Awards der Check Point Software Technologies Ltd. gewonnen. Die Auszeichnung ist mit 80.000 Israelischen Neuen Schekel, also mehr als 15.000 Euro, dotiert.

Softwaresicherheit als Wettbewerbsvorteil

Softwaresicherheit als Wettbewerbsvorteil

Jetzt als Download: Aktueller Trend- und Strategiebericht der BMBF-geförderten Kompetenzzentren

Wir stellen ein!

Wir stellen ein!

Wir sind immer an neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern interessiert, die unsere Teams verstärken. Arbeiten Sie in dem zukunftsweisenden Forschungsfeld IT-Sicherheit.

 Cybersecurity-Forschung bei CASED

Cybersecurity-Forschung bei CASED

Lesen Sie mehr über die Forschungsbereiche von CASED oder blättern Sie in unserer Publikationsdatenbank

Masterstudiengang "IT-Sicherheit"

Masterstudiengang "IT-Sicherheit"

Studieren Sie den grundständigen Master und erweitern Sie die Kenntnisse mit einem Spezialmaster - Doppelstudium möglich!

CASED - Darmstädter Forschungsallianz für IT-Sicherheit

CASED - Darmstädter Forschungsallianz für IT-Sicherheit

In Darmstadt wächst seit über zehn Jahren eine vielseitige Forschungslandschaft mit IT-Sicherheitsschwerpunkten an der TU Darmstadt, dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und der Hochschule Darmstadt. Seit Juli 2008 bündeln die drei Einrichtungen ihre Kompetenzen im LOEWE-Zentrum Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED).